Sig. A.R. Tomassini mit Dott. Carlo Pedersoli. Foto: Schreiber

Basis für die “Prestige”-Baureihe von Tomassini war der O 303 von Mercedes-Benz. Foto: Schreiber

Lediglich die Bodengruppe hat Tomassini von von Mercedes-Benz übernommen. Foto: Tomassini

Letzte Woche ließ die Meldung auf omnibus.news noch Platz für Spekulationen, mit dieser Meldung wird das “Rätsel” gelöst: Das auf einer Basis des Mercedes-Benz O 303 von Tomassini aufgebaute Wohnmobil gehörte Carlo Pedersoli, besser bekannt als Bud Spencer. Fast zwei Jahre ist es schon her, dass Schauspieler verstorben ist. In den 70er und 80er Jahren ist er zusammen mit seinem Schauspielkollegen  Terence Hill in unzähligen leibevoll als “Hau-Drauf”-Komödien zum Start geworden. Nicht nur bei Filmaufnahmen, sondern auch rein privat nutzte der Mime das exklusive Wohnmobil der Prestige-Baureihe aus dem Hause Tomassini. Der italienische Hersteller baut Karosserien für Busse und entwickelt Personenbeförderungsfahrzeuge, die individuellen Bedürfnissen gerecht werden. Ob Unimog zur Fahrt mit weinbegeisterten Touristen oder hoch hinaus zum Ätna, die Italiener erfüllen jenseits der regulären Portfolios alle Wünsche. Die normale Produktion konzentriert sich auf kleine und mittelgroße Omnibusse für den Linien- und Reiseeinsatz, die aber auch nach Kundenwünschen individuell ausgestattet werden können. In den sechziger Jahren unternahm das Unternehmen seine ersten Schritte als Carrozzeria Tomassini, ein Name, der von dem Gründer Agenore Tomassini stammt. Der Italiener nahm 1964 die Fertigung von Fahrzeugen auf. Ein Jahrzehnt später, im Jahr 1972, erfolgte der Umzug nach Passignano sul Trasimeno, dem heutigen Firmensitz der Firma. Fortan wächst das Unternehmen stetig. Im Oktober 2000 unterzeichnete das Unternehmen eine Vereinbarung mit Daimler für das Kleinbussegment. Bis heute geblieben sind die VIP ausbauten, mit denen sich die Italiener über die Grenzen hinweg einen guten Ruf erarbeitet haben.

Auch die Küche machte dem Namen der Baureihe für damalige Verhältnisse alle ehre. Foto: Schreiber

Klimaanlage im Schlafzimmer, Schminkspiegel in der Garderobe: Das individuell ausgebaute Wohnmobil von Tomassini ist schon selbst ein Star! Foto: Schreiber

Diese Nasszelle war in den 80er Jahren durchaus etwas Besonderes, nicht nur wegen der Größe… Foto: Schreiber

Teilen auf: