Von Rietze: Der Mercedes-Benz Travego im Maßstab 1/43.

Von Rietze: Der Mercedes-Benz Travego im Maßstab 1/43.

Von Meinfernbus: Der 100. Fernbus namens Masindi

Von Meinfernbus: Der 100. Fernbus namens Masindi.

Von VDL gibt es einen Citea LLE.

Von VDL gibt es einen Citea LLE.

Arwico aus der Schweiz schickte ein Postbus auf MAN Lions City-Basis.

Arwico aus der Schweiz schickte ein Postbus auf MAN Lions City-Basis.

Busch spendierte den Fishbowl.

Busch spendierte den Fishbowl.

Und Scania spendiert noch einmal einen Touring im Maßstab 1/50.

Und Scania spendiert noch einmal einen Touring im Maßstab 1/50.

Seit rund 1000 Jahren zieht der großzügige Nikolaus als von Haus zu Haus. Auch bei modellbus.info hat er den Stiefel gefüllt, so dass heute gleich mehrere Modellbusse verlost werden können. Vielen Dank an die Hersteller der kleinen und großen Omnibusse, die Entsprechendes zur Verfügung gestellt haben. Das Brauchtum am Nikolaustag entstammt der Nikolauslegende. Von Nikolaus von Myra, dem “heiligen Nikolaus”, wird erzählt, dass er sich an seinem Geburtstag mit dem kostbaren Bischofsmantel und dem Hirtenstab zur Hand als Geschenkebringer auf den Weg machte. Seinen Esel belud er mit einem schweren Sack, der mit Äpfeln, Nüssen, Mandarinen und Honigkuchen gefüllt war. Er schritt durch die Straßen und verteilte die Gaben und machte diesen Tag zu einem großen Fest. Das Auftreten des Heiligen Nikolaus als segensreicher Wohltäter wird seit dem 17. Jahrhundert in der Tradition des Schenkens durchgeführt. Um freche Kinder zu bestrafen, hat der Nikolaus oft den grimmigen Begleiter Knecht Ruprecht dabei. In manchen Gegenden kommt Nikolaus im Bischofsgewand. Ursprünglich war der Nikolaustag auch der Tag der Weihnachtsbescherung. In einigen Ländern ist er dies auch heute noch. Die Haltung der Reformatoren gegen die Heiligenverehrung führte dazu, dass die Bescherung in vielen Ländern auf den Weihnachtstag verlegt wurde – so wurde Nikolaus als Gabenbringer mancherorts vom Christkind abgelöst. Wer heute an der Weihnachts-Verlosung teilnehmen möchte und einen der oben abgebildeten Modellbusse gewinnen möchte, der muss einfach nur auf eines der Banner klicken oder ein E-Mail an modellbus.info schicken und aufschreiben, welcher Modellbus – wenn man ausgelost wurde – in den Stiefel gesteckt werden soll!

+++ Glückwunsch: Der Volvo 7900 Hybrid (Verlosung 5.12.) geht an Michael H. aus Beilstein! +++

Mehr Details zur Weihnachts-Verlosung in der Meldung vom 1. Dezember!

Teilen auf: