Anzeige



ind15 1198

Hinter dem 21. Türchen verbirgt sich der 100. grüne Fernbus von MeinFernbus, den der Fernbusanbieter noch einmal für die Weihnachts-Verlosung zur Verfügung gestellt hat. Der Jubiläums-Doppeldecker wurde bei AWM als limitierten Modellbus mit 500 Exemplaren gefertigt. Der 100. Fernbus wurde bereits im August 2013 in Dienst gestellt, weniger als achteinhalb Monate nach der Liberalisierung des deutschen Fernbusmarktes. Dem Anlass entsprechend wurde das Jubiläumsfahrzeug feierlich präsentiert: Am Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) in München nutzten zahlreiche Interessierte die Gelegenheit, den Omnibus und sein spezielles Jubiläumsdesign nach der Bustaufe mit musikalischer Begleitung in Augenschein zu nehmen. Torben Greve, Gründer und Geschäftsführer der MFB MeinFernbus GmbH sagte damals: „Wir freuen uns sehr über die Enthüllung unseres 100. MeinFernbusses. Unsere erste Linie starteten wir im April 2012 mit nur drei Bussen hier in München.“ Das Design und der Name des Setra S 431 DT-Doppelstockbus greift das Motto „Fahr grün!“ des Berliner Fernbuspioniers auf, der seinen Passagieren im Rahmen einer Kooperation mit der Schweizer Stiftung myclimate unter anderem die vollständige CO2-Kompensation ihrer Fahrt anbietet: Urwald- und Pflanzenmotive in den verschiedensten Schattierungen der Farbe Grün sorgen dafür, dass der 100. MeinFernbus ein Blickfang ist. Der Name des Busses „Masindi“ betont ebenfalls den ökologischen Anspruch von MeinFernbus. Masindi ist der Name einer Region in Uganda, in welcher myclimate ein Aufforstungsprojekt unterstützt, um jährlich 3.000 bis 10.000 Tonnen CO2 zu kompensieren. Wer an der Weihnachts-Verlosung teilnehmen möchte, der muss einfach nur auf das Banner unter dem Modellbus klicken und ein E-Mail an modellbus.info schicken!

+++ Glückwunsch: Der Scania Touring (Verlosung 20.12.) geht an Luuk B. aus Groningen ! +++

Mehr Details zur Weihnachts-Verlosung in der Meldung vom 1. Dezember!

Teilen auf: