Anzeige



ind15 1176

Hinter dem 16. Türchen verbirgt sich der Van Hool TX Astron im Maßstab 1/87, den die Belgier für die Weihnachts-Verlosung zur Verfügung gestellt haben. Die Busworld 2011 in Kortrijk war für Van Hool ein Heimspiel und die passende Gelegenheit, die neue Reisebus-Generation auf Euro VI Basis vorzustellen. Mit der TX-Generation wurde der Nachfolger der weltweit bekannten und geschätzten Reihe T9 präsentiert. Vom Alicron bis zum Astromega wurden die Reisebusse an die neuesten Entwicklungen im Bereich des Busreisens und das TX Design angepasst. Auch die TX-Modelle fahren mit der markentypisch freundlich-neutralen Front vor. Eine dunkle Blende verlängert die Frontscheibe optisch elegant nach unten. Streifen aus Edelstahl schmücken Bug, Heck und die Seitenwand, wo die Edelstahlleiste hinauf bis zum Heck läuft. Viel Lob erhielt seinerzeit in Kortrijk das altbackene Cockpit, das die Belgier komplett erneuert hatten. Alle neuen Van Hool Reisebusse verfügen über das Antischleuderprogramm ESP. Darüber hinaus sind etliche sicherheitsrelevante Einrichtungen als Sonderausstattung an Bord: Spurassistent, Abstandsregeltempomat, Frostalarm, Reifendruckkontrolle, Fogmaker (Löschsystem im Motorraum) und Alcohol Lock. Passend zur Premiere hatte auch Holland Oto das Angebot an Modellbussen um den neuen TX 16 Astron im Maßstab 1/87 ergänzt und für Van Hool ein schmuckes Modell der neuen Baureihe in der Messelackierung aufgelegt. Wer an der Weihnachts-Verlosung teilnehmen möchte und den Van Hool TX Astron im Maßstab 1/87 gewinnen möchte, der muss einfach nur auf das Banner klicken oder ein E-Mail an modellbus.info schicken!

+++ Glückwunsch: Der GMC Fishbowl (Verlosung 15.12.) geht an Ingo P. aus Berlin! +++

Mehr Details zur Weihnachts-Verlosung in der Meldung vom 1. Dezember!

Teilen auf: