Seite auswählen

Anzeige



Die Jury des Wettbewerbs „Beste Nutzfahrzeuge des Jahres in Russland” zeichnete den MAN Lions Intercity mit dem Preis in der Kategorie „Reise-/Überlandbus des Jahres“ aus. Foto: MAN

Die Jury des Wettbewerbs „Beste Nutzfahrzeuge des Jahres in Russland” zeichnete den MAN Lions Intercity mit dem Preis in der Kategorie „Reise-/Überlandbus des Jahres“ aus. Foto: MAN

Der Lions Intercity von MAN ist bei dem angesehenen Wettbewerb „Beste Nutzfahrzeuge des Jahres in Russland“ in der Kategorie „Reise-/Überlandbus“ ausgezeichnet worden. Die Jury war voll des Lobes über die Eigenschaften des Lions Intercity und zeichnete ihn daher mit dem Preis in der Kategorie „Reise-/Überlandbus des Jahres“. Natalya Solovjeva, Sales Director Bus and Engines für MAN Truck & Bus RUS, sagte anlässlich der Preisübergabe Ende Oktober in Moskau: „Der MAN Lions Intercity ergänzt seit Ende 2015 das Portfolio an MAN und Neoplan Bussen in Russland als 100-prozentiger Überlandbus – kosteneffizient, mit passenden Ausstattungsvarianten und einer herausragenden Sicherheitsausstattung, die bereits heute die Überschlagsnorm ECE R66.02 erfüllt und auch ERA-GLONASS (Government Accident Emergency Response System) enthält. All diese Punkte machen dieses Bus zu einem vielversprechenden Transportmittel.“ Der Lions Intercity ist in Russland bereits von Moskau und St. Petersburg in die nördlichen Regionen im Einsatz. „Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung der Jury und sind uns sicher, dass die Kunden die Jury-Meinung teilen werden.“ „Ich bin überzeugt, dass der MAN Lions Intercity genau zur richtigen Zeit auf den russischen Markt gekommen ist“, so Alexander Solntsev, Vorsitzender der Jury „Beste Nutzfahrzeuge des Jahres in Russland“ und Chefredakteur der Zeitschrift „Commercial Vehicles“. „Der Bus ist vielseitig einsetzbar und bietet eine optimale Palette an Optionen. Das hohe Maß an aktiver und passive Sicherheit, Zuverlässigkeit und ein kluges Design, das eine schnelle und günstige Wartung ermöglicht, all diese Faktoren haben die Jury davon überzeugt, den MAN Lions Intercity als Gewinner 2016 auszuwählen“, so Solntsev. Der Wettbewerb „Beste Nutzfahrzeuge des Jahres in Russland“ fand in diesem Jahr bereits zum 16. Mal statt. Die Jury besteht aus den wichtigsten Nutzfahrzeugjournalisten, die regelmäßig Straßenverkehrsthemen in ihren Medien veröffentlichen.

Teilen auf:

Anzeige