Italien packt die Koffer... Foto: UEFA

Italien hat die Koffer gepackt und reist ab… Foto: UEFA

03072016_italia_2

Arrivederci… Auch der Iveco ist jetzt nicht mehr im Einsatz. Foto: UEFA

“Arrivederci Angstgegner!”: Noch nie hat Deutschland bei einer EM oder einer WM gegen Italien gewinnen können. Seit gestern sieht das anders aus: Danke an “Die Mannschaft” und insbesondere an Bastian Schweinsteiger (…auch wenn es nicht zählt) und Mesut Özil sowie die Elfmeter-Schützen Toni Kroos, unserem Torwart Manuel Neuer (…für das Halten), Julian Draxler, Manuel Neuer (…wieder für das Halten), Mats Hummels, Joshua Kimmich, Jerome Boateng, Manuel Neuer (…noch einmal für das Halten!) und Jonas Hector für den Schuss zum Halbfinale.. Dank auch an die drei erfolglosen Elfmeter-Schützen Mesut Özil, Thomas Müller und Bastian Schweinsteiger – ihr habt es zumindest versucht. Doch der Reihe nach: Das erste Pflichtspielduell der beiden Nationen endet beim WM-Gruppenspiel 1962 torlos. Echte Torchancen sind Mangelware, in der zweiten Spielhälfte beschränkten sich beide Teams nur noch darauf, Tore zu verhindern. Das Halbfinale der WM 1970 endet 3:4 nach Verlängerung. Acht Jahre später im WM-Halbfinale von 1970 liefern sich die beiden Mannschaften ein Duell, das als “Jahrhundertspiel” in die Fußballgeschichte einging: Bei brütender Hitze in Mexiko City gleicht Deutschland in der Schlussminute aus und erzwingt die Verlängerung. Gerd Müller bringt den DFB in Führung, die Italiener kontern durch Burgnich und Riva, ehe Müller in der 110. Minute erneut ausgleicht. Gianni Rivera besiegelt aber schließlich nur 120 Sekunden später das Schicksal. Das WM-Gruppenspiel 1978 endet 0:0, Deutschland scheidet blamabel in der Zwischenrunde aus und die Italiener werden am Ende WM-Vierter. Das einzige Mal, dass Deutschland in einem Finale auf die Italiener trifft, ist das WM-Finale 1982. Das Ergebnis 1:3, unschön für den DFB wie man heute sagt. Beim EM-Gruppenspiel 1988 mit 1:1 wieder ein Unentschieden. Dann erneut ein EM-Gruppenspiel, ein 0:0 im Jahre 1996 scheint das Trauma zu festigen. Im WM-Halbfinale von 2006 ein 0:2 nach Verlängerung…  Das EM-Halbfinale 2012 endet 1:2. Nach vier K.o.-Duellen jetzt der lang erwartete Sieg. Endlich hat die Deutsche Nationalmannschaft bei einem großen Turnier gegen die Azzurri gewonnen! Auch wenn es erst beim Elfmeterschießen entschieden wurde… Für die Italiener heißt es jetzt: Kofferpacken, die UEFA EURO 2016 ist beendet und ab in den Bus…

 

Teilen auf: