…Baustelle! Nach einem Jahr mit neuen technischen Hintergrund räumt omnibus.news auf und renoviert: Der optische Auftritt wird den Lesegewohnheiten angepasst, es gibt noch mehr Informationen auf den ersten Blick. Und auch das Logo präsentiert sich neu, ganz im Sinne des Inhalts. Es gibt eine überarbeitete Startseite, sie ist jetzt noch übersichtlicher. In den nächsten Tagen gibt es viele digitale Baustellen, die aber zum größten Teil ganz virtuell sein werden. Die Website sollte auch in dieser Zeit der Verbesserungen immer für Sie erreichbar sein. omnibus.news freut sich über Ihre Rückmeldungen zum neuen Auftritt – Anregungen, Lob und Kritik können Sie ganz einfach per E-Mail schicken. Trotz technischer und optischer Veränderungen: omnibus.news bleibt seinem Anspruch treu: omnibus.news wird auch weiter über Aktuelles aus der Welt der kleinen und großen Omnibusse berichten. Ereignisse und Entwicklungen im Omnibusbereich werden mit Hintergründen und Zusammenhängen erklärt – kurz, kompetent und kostenlos. Neben Pressemitteilungen gibt es viele Berichte und Reportagen, die exklusiv aufbereitet, selbst recherchiert sowie auf den Punkt formuliert sind.

Teilen auf: