RET Rotterdam setzt ab 2019 Elektrobusse von VDL ein. Foto: VDL

Die Rotterdamer Verkehrsbetriebe RET haben VDL Bus & Coach den Zuschlag für die Lieferung von 55 VDL Elektrobusse vom Typ Citea SLF-120 Electric erteilt. Damit will RET den nächsten Schritt zu mehr Nachhaltigkeit in der Busflotte machen. Die Citea-Elektrobusse sollen ab Ende 2019 im Linienverkehr in Rotterdam, Schiedam und Vlaardingen eingesetzt werden. VDL Bus & Coach ist zugleich Systemlieferant und wird auch die Ladeinfrastruktur liefern. “Mit dieser Lieferung werden wir unserem Ziel – mehr Nachhaltigkeit im Busverkehr – einen Schritt näher kommen”, so Maurice Unck, allgemeiner Geschäftsführer von RET. “Die 55 elektrischen Busse von VDL sollen auf den kürzeren Stadtlinien eingesetzt werden. Wir freuen uns, auf diese Weise einen Beitrag zu den gemeinsamen Nachhaltigkeitszielen von Land, Region und RET leisten zu können.” Willem van der Leegte, Vorstandsvorsitzender von VDL Groep: “Im vergangen Jahr hat VDL bereits große Schritte unternommen, um seine Position als Übergangspartner auf dem Weg zur Elektromobilität zu festigen. Als europäischer Marktführer haben wir mit unseren vollelektrischen Bussen insgesamt schon gut 11 Millionen Kilometer zurückgelegt. Es ist natürlich großartig, dass wir mit unseren Partnern durch die Lieferung von Bussen, Ladeinfrastruktur und Projektmanagement jetzt auch als Erster einen Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit im öffentlichen Stadtverkehr in der Region Rotterdam leisten dürfen.” Die mit einem Schnelllade-Batteriepaket ausgestatteten Elektrobusse für die RET werden nachts im Depot am Kleiweg von einem 50-kW-Slow-Charger geladen. Tagsüber werden sie durch Opportunity Charging an verschiedenen Stellen entlang der Buslinien nachgeladen. An diesen Stellen werden Schnelllader mit 300 kW Leistung installiert. Das Laden – sowohl nachts als auch tagsüber – erfolgt über einen Pantografen auf dem Dach des E-Busses. Bei voll aufgeladenen Batterien reicht die Kapazität des Busses, um in der Hauptverkehrszeit ohne Nachladen betriebsbereit zu bleiben. Als Systemlieferant liefert VDL außer den 55 Citea Electric auch alle Ladestationen entlang der Buslinien und im Busdepot.

Teilen auf: