Anzeige



Feierliche Übergabe von 25 Scania Citywide an die BRH ViaBus GmbH.

Feierliche Übergabe von 25 Scania Citywide an die BRH ViaBus GmbH.

Bernd Baader, Geschäftsführer Motoren Baader Vertriebs- und Instandsetzungs GmbH, Frank Koschatzky, Direktor Verkauf Busse, Scania Deutschland Österreich, und Lars Kongsbak, Geschäftsführer BRH ViaBus GmbH.

Bernd Baader, Geschäftsführer Motoren Baader Vertriebs- und Instandsetzungs GmbH, Frank Koschatzky, Direktor
Verkauf Busse, Scania Deutschland Österreich, und Lars Kongsbak, Geschäftsführer BRH ViaBus GmbH.

Scania hat in Speyer 25 neue Stadtbusse des Typs Scania Citywide LE an die BRH ViaBus GmbH ausgeliefert. Der in drei Bundesländern tätige ÖPNV-Betreiber wird die 12 Meter langen Solobusse in Low-Entry-Ausführung im Werks- und Berufsverkehr des weltweit führenden Chemieproduzenten BASF SE in Ludwigshafen einsetzen. Vor zahlreichen geladenen Gästen sind die 25 zweitürigen Fahrzeuge ScaniaCitywide LE von Frank Koschatzky, Direktor Verkauf Busse, Scania Deutschland Österreich, und Bernd Baader, Geschäftsführer des Scania Partners Motoren Baader Vertriebs- und Instandsetzungs GmbH, an Lars Kongsbak, Geschäftsführer der BRH ViaBus GmbH, übergeben worden. „Wir sind stolz, dass sich die BRH ViaBus GmbH bei der Ausschreibung dieses Kontingents für Scania Busse entschieden hat“, sagt Frank Koschatzky. Zum Lieferumfang zählt neben der verlässlichen Citywide-Bustechnik auch das gesamte Finanzierungskonzept sowie ein umfassender Reparatur- und Wartungsvertrag über die vereinbarte Gesamtlaufzeit des Auftrags. Neben Inspektionen, Ersatzteilversorgung sowie Fahrer- und Werkstattschulungen setzt Motoren Baader ein mobiles Serviceteam ein. So wird sichergestellt, dass dringende Reparaturarbeiten auch direkt vor Ort bei der BASF durchgeführt werden können und die Standzeiten auf ein Minimum reduziert werden. Die BRH ViaBus GmbH ist aus der 1934 gegründeten Arthur Merl GmbH entstanden und zählt seit 2011 zur Metropolitan European Transport-Gruppe (MET). Das Unternehmen mit Sitz in Speyer betreibt öffentlichen Personennahverkehr, Schülerbeförderung und Auftragsfahrten in Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Hessen. Darüber hinaus ist die ViaBus im Bereich Charter tätig. Der Fuhrpark des Unternehmens verfügt über rund 170 Busse. Mehr als 350 Mitarbeiter sind zurzeit für die ViaBus tätig.

Teilen auf: