Februar 2015



Imposanter Ikarus

Imposanter Ikarus

2. Februar 2015

Der Ikarus 293 ist im wahrsten Sinne der Höhepunkt der Ikarus-Gelenkbusse: 1988 stellten die Ungarn einen 22,5 Meter langen Doppelgelenkbus auf die Räder. Zuvor gab es Gelenkbusse der 280er-Baureihe mit 16,5 und 17,9 Metern Länge – für Amerika sogar mit 18,2 Metern. Ikarus wollte mit dem 293 den Großstädten mit waschendem Fahrgastaufkommen das entsprechende Fahrzeug bieten: 229 Fahrgäste konnte der längste Ikarus-Gelenkbus befördern, der Prototyp musste aber statt des RABA-Unterflurmotors mit... mehr lesen