Tarnsdev hat für RMV-Einsatz 13 Elektrobusse bei Ebusco bestellt. Foto: Ebusco

Die Transdev-Gruppe, Deutschlands größter privater Mobilitätsanbieter, hat jetzt die Ausschreibungen für den Betrieb zweier großer Linienbündel im städtischen Busverkehr von Frankfurt/Main gewonnen. In zwei Etappen wird die Transdev Rhein-Main GmbH über 100 Busse auf 20 Linien im Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) einsetzen. Zum Jahresende 2020 werden von der Transdev Rhein-Main GmbH unter der Marke Alpina 13 neue elektrisch angetriebene Ebusco 2.2 Niederflurbusse in Frankfurt/M. erste Dieselbusse ersetzen. Die Transdev Rhein-Main GmbH hat mit der Marke Alpina vom städtischen Aufgabenträger traffiQ nach einer europaweiten Ausschreibung den Zuschlag zur Bedienung der Linienbündel A und G ab Dezember 2020 erhalten. In einer erweiterten Betriebsstufe werden ab Ende 2021 auch 25 moderne Elektrobusse zum Einsatz kommen. “Damit festigen wir unsere Rolle als führender Anbieter von Zero Emission-Busflotten in Europa,” so Henrik Behrens, Geschäftsführer Bus der Transdev-Gruppe in Deutschland. Europaweit betreibt Transdev bereits über 400 Elektrobusse in unterschiedlichen Busnetzen. Allein im schwedischen Göteborg kommen in diesem Jahr 160 Fahrzeuge hinzu. Auch in Deutschland fahren inzwischen elektrisch angetriebene Transdev-Busse im Stadtverkehr von Schwäbisch Hall oder Waiblingen sowie zukünftig in Ingelheim. Der Auftrag für den Betrieb des Linienbündel A städtischen Busverkehr von Frankfurt/Main umfasst fünf Tages- und eine Nachtbuslinien und läuft neun Jahre bis zum Dezember 2029. Bei dem Auftrag mit einem Volumen von 2,16 Millionen Fahrplankilometern pro Jahr handelt es sich um Bestandsgeschäft, das bereits bisher von Transdev betrieben wurde und in der Stufe 2 ab Ende 2021 um eine weitere Buslinie ausgeweitet wird. Das Linienbündel G besteht zunächst aus sieben Tages- und zwei Nachtbuslinien und wird ab Dezember 2021 um fünf weitere Linien ergänzt. Der Vertrag gilt für acht Jahre bis zum Dezember 2028 und beinhaltet jährlich 2,57 Millionen Fahrplankilometer. (Transdev/Ebusco/PM/Schreiber)

 

Teilen auf: