Seite auswählen

Fachgeschäfte

All Swiss Models


Wer einen Modellbus aus der Schweiz sucht, für den ist Marco Cappelletti von All Swiss Models die erste Adresse. Neben limitierten Sondermodellen gibt es hier ein umfangreiches Angebot an Serien- und Kleinserienmodellen mit Vorbild Schweiz – und das in verschiedenen Maßstäben aller namhaften Hersteller. Wer einmal in Ascona Urlaub macht, sollte auf jeden Fall im Laden vorbeischauen.

 

Bimbo Meran


Seit 1954 gibt es das Spielwarengeschäft „Bimbo“ im Herzen Merans. Seit die Familie Egebrecht das Geschäft 1969 übernommen hat, gehören Modellbusse fest ins Programm. Der Inhaber Helmut Egebrecht lässt immer wieder Sondermodelle mit italienischem Vorbild bei namhaften Herstellern auflegen. Auch sind Modellbusse mit italienischem Vorbild aus Kleinserienmodelle  auf Anfrage erhältlich.

 

busmodelle.at


Alexander Olajos hat sich seit frühester Jugend mit Modellbau beschäftigt und ist im Laufe der Zeit auf Autobusse spezialisiert. Als er merkte, dass hier großes Interesse an Modellbussen besteht und er als Goldschmiedmeister die Fingerfertigkeit für die Herstellung von Modellbussen mitbringt, begann er Modellbusse in Kleinserien selbst herzustellen.

 

carmodel


Der Onlineshop carmodel wurde 1997 von Carlo Pretaroli gegründet. Unter den 50.000 Modellfahrzeugen finden sich auch viele Modellbusse. Nur was verfügbar ist, ist auch im Shop zu sehen. Das Angebot des Italieners ist mit Blick auf den Maßstab und das Material im Modellbusbereich breit gefächert. Carlo Pretaroli kauft auch Sammlungen an – so gelangen immer wieder seltene Modellbusse in den Onlineshop.

 

DM-Toys

logo dm

Auch klein ganz schön groß – so lässt sich das Angebot von DM-Toys beschreiben, denn Daniel Mrugalski hat sich spezialisiert: Nicht nur auf Modelle im Maßstab 1/160 , dem europäischen Eisenbahn Spur N Maßstab, sondern auch auf den japanischen Maßstab. Mit 1/150 liegt der japanische nahe beim britischen Spur N Maßstab, der 1/148 beträgt.

 

Ezbustoys

Logo_Ezbustoys

Ezbustoys hat sich auf Modellbusse der Kategorie Spielzeug bis Sammlermodell spezialisiert. Auch mit Blick auf den Maßstab und das Material ist das Angebot sehr breitgefächert, in über zwölf Kategorie kann man nach Modellbussen suchen. Der Chinese Feng Liang bietet mehr als 600 Modellbusse an, die ständig verfügbar sind. Regelmäßig werden neue Modellbusse in den Onlineshop eingestellt.

 

F&J Buses

logo_fjbuses

Der Amerikaner Frank Serio bietet in seinem Online-Shop professionell  gesuperte amerikanische Modellbus-Spardosen. Sein Angebot umfasst aber weit mehr als die typischen amerikanischen Moneybanks, viele Metallmodellbusse in unterschiedlichen Maßstäben gehören ebenso zum Angebot wie Schulbus-Kennzeichen oder Fahrerjacken.

 

Gunter’s Car Company

logo gunterpelz

Seit 1986 bietet Gunter Pelz amerikanische Modelle als Bausatz oder Fertigmodelle sowie Zubehör im Maßstab 1/87 an. Auch Fachbücher über Omnibusse aus den USA gehören zu seinem Angebot. In den letzten Jahren sind auch Kleinserienmodelle mit europäischem Vorbild dazugekommen. Gunter Pelz ist auch auf vielen Modellbau-Veranstaltungen mit einem Stand vor Ort.

 

Jotus

logo_jotus_09

Seit 1998 ist das Team von Jotus in Hong Kong weltweit als Groß- und Einzelhändler von Modellfahrzeugen aktiv. Das Angebot umfasst interessante Modelle europäischer und asiatischer Vorbilder in unterschiedlichsten Maßstäben. Selbstverständlich werden auch die Q-Modellbusse bei Jotus angeboten.

 

Menzels Lokschuppen

logo_menzels

Menzels Lokschuppen im Herzen von Düsseldorf ist ein Fachgeschäft für Modell-Eisenbahnen, -Autos, -Flugzeuge, Carrera Bahnen und Plastikmodellbau. Außerdem werden Sammlungen angekauft und verkauft. Modellbusfans finden hier zahlreiche Omnibusse mit regionalem Vorbild, so wurden beispielsweise schon zahlreiche Fahrzeuge der Rheinbahn  als Sondermodelle aufgelegt.

 

MF-Modellbau

logo mfmodellbau

Seit 15 Jahren ist Martin Fischle mit seinem MF-Modellversandhandel Spezialist für Omnibusmodelle (hauptsächlich im Maßstab 1/87) sämtlicher Hersteller. Zusätzlich bietet Martin Fischle individuell aufgelegte Kleinserien und in Verbindung mit den jeweiligen Herstellern immer wieder Exklusiv-Modelle vor Serienstart.

 

Modellbusmarkt-Oberammergau

logo pernetta

Seit 30 Jahren ist Konrad Pernetta der Modellbus-Spezialist. Sein Angebot im Modellbusmarkt-Oberammergau umfasst weit über 1000 Modelle in unterschiedlichsten Maßstäben, z.B. 1:43, 1:50, 1:76 und 1:87. Alle führenden Hersteller sind lieferbar, Sondermodelle, Kleinserien- und Bausatzmodelle u.a. Trolleybusse, Bahnbusse, Postbusse, Linienbusse und Reisebusse sowie historische Modelle runden das Angebot ab.

 

modell-mobil Dresden

logo_mmd

Matthias Schmidt hat sich mit seinem Online-Versandhandel Modell Mobil Dresden auf Modelle der Firmen V&V model, RA Dosly und ZZ-modell spezialisiert und damit überwiegend osteuropäischen (Omnibus-)Vorbildern im Maßstab 1/87 verschrieben. Außerdem gibt es Handarbeitsmodelle von Bussen im Maßstab 1/43 und Modellbusse im Maßstab 1/120.

 

Modelbus NL

logo modelbusnl

Seit 2007 betreibt der Niederländer Simon Kooij seinen Internethandel mit Modellbussen. Kunden aus Deutschland finden mehrere Seiten auch schon in deutscher Sprache. Das Angebot umfasst unterschiedlichste Maßstäbe und Hersteller sowie Zubehör.

 

Network Shuttle Diecast Bus

logo_network

Martin Wong aus Hong Kong bietet in seinem Online-Shop Network Shuttle Diecast Model nicht nur Modellbusse mit chinesischem Vorbild an.  Das Angebot umfasst unter-schiedlichste Maßstäbe und Hersteller. Die Rubrik der Modellbusse ist nach Herkunft der Vorbilder in acht Bereiche (Hong Kong, England, China, Amerika, Singapur, Japan, Australien und Andere) unterteilt.

 

Omnibus-Modellshop Hessbrüggen

hessbrueg2

Nach dem Tod von Norbert Hessbrüggen führt seine Frau Monika den Onlineshop weiter, der auf Modelle im Maßstab 1/87 spezialisiert ist. Das Angebot umfasst aber auch andere Maßstäbe sowie Bücher, Pins, Fotos sowie Werbeartikel der Hersteller. Die legendäre Modellbussammlung steht zum Verkauf.

 

Der Spielzeugschotte

logo schotte

Der langjährige Modellbauer und Bussammler Christian Stake bietet in seinem Onlineshop eine Vielzahl von Modellbussen unterschiedlicher Hersteller (hauptsächlich im Maßstab 1/87) an. Einzigartig ist dabei z.B. das Doppeldecker-Abo für die Berliner Riesen aus dem Hause Rietze. Daneben hat Stake sich auf die Produktion von Sondermodellen spezialisiert.

 

Tacot

logo_tacot

Der französische Fachhändler Tacot bietet in seinem Online-Shop nur Modellbusse und Modellautos an, die auch sofort verfügbar sind. Rund 100 Modellbusse gehören zum ständigen Angebot, darunter auch „gebrauchte“ Modellbusse von Sammlern, die über Tacot verkauft werden.

 

wir lieben modelle

logo_wir_ieben_modelle

Seit 2008 haben kreative Berliner ein Herz für Modellbusse, genauer gesagt sie lieben Modellbusse. Als Ableger einer Kommunikationsagentur haben sich die Macher von wir-lieben-modelle vor allem mit ausgefallenen und limitierten Sondermodellen in der Buswelt einen Namen gemacht.

 

busfreun.de

logo busfreunde

Holger Harders finanzierte sein Studium mit dem Busfahren und engagiert sich heute u.a. in der Weiterbildung von Busfahrern. In seiner Freizeit konstruiert er Bastelbögen, die Omnibusse als Vorbild haben. Angefangen hat alles mit einem Setra S 415 HD, mittlerweile sind viele Bastelbögen moderner Linien- und Reisebusse sowie Vorfeldbusse dazugekommen.

 

Hier fehlt noch ein Fachgeschäft? Bitte schicken Sie ein kurzes Porträt über das Kontaktformular – vielen Dank! an omnibus.news!

Anzeige